Chicano Girls

2618-chicanogirls-froschi-2017-jpg



Ich habe das Tutorial am 08.11..2017 mit PSP X2018 erstellt.


Das Tutorial ist rein aus meiner Fantasie entstanden und unterliegt meinem Copyright.


Jede Ähnlichkeit mit anderen Tutorialen ist rein zufällig.


Ich möchte Euch bitten dieses Tutorial nicht zu kopieren, wo anders hoch


zu laden, ohne Absprache zu übersetzten in Wort und Programm oder als


Euer Eigentum auszugeben.


Ich verwende nur Material, welches frei im Internet zur Verfügung steht


(Onlinepermission), welches ich erworben habe (PTU) oder mir eine


schriftliche Erlaubnis der Künstler vorliegt.


ACHTUNG: Wenn ich schreibe Größe ändern - dann ist nur die Ebene gemeint und es bedarf somit keinen Haken bei allen Ebenen


sollte es anders sein, so schreibe ich dies immer dazu!




:buch:




Ich habe die Erlaubnis von GOF-Designs erhalten


das von mir im Tutorial verwendete Material als Download mit anzubieten.


Ich bedanke mich sehr für dieses Vertrauen bei Sonia und Christian von GOF-Designs


Es ist weiterhin nicht erlaubt, das Material aus den Download Links woanders hoch zu laden, es als eigenes auszugeben


noch zu verschandeln.


Haltet euch bitte daran – sonst nehme ich die Tutoriale umgehend raus.





:buch:




Für dieses Tutorial benötigst du:


5-6 Gesichtstuben - meine stammen alle von Zindy S.D. Nielsen und sind nur mit Lizenz nutzbar


Mat_ChicanoGirls_byFroschi.rar


Filter benötigt ihr:


Filter Unlimeted 2 - Button & Frames - 3d GlassFrame 1 und Glass Frame 1


Simple - Diamonds und 4 Way Avarage


Tramages - Two the Line


Alle Filter könnt ihr in euren Filter Unlimeted 2 importieren


Habt ihr alles? Dann öffnet eure ausgesuchten Tuben in eurem Programm


Ich wünsche euch viel Spaß


01.


Erstellt eine transparente Leinwand in 850 x 400 px


Auswahl alles


02.


Öffne aus dem Download den Paper "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (1)"


kopieren & einfügen - in eine Auswahl


Auswahl aufheben


03.


Gehe zu deiner ersten Gesichtstube


kopieren & einfügen - als neue Ebene


passe sie notfalls in der Größe an und schärfe sie dann nach


schiebe sie dorthin wo es dir gefällt


verfahre so auch mit all deinen anderen Gesichtstuben


dein Bild sollte ungefähr so aussehen


2619-screen01-cg-jpg


04.


im Ebenenmanager schließe die Sichtbarkeit der Hintergrundebene


und fasse alle anderen Ebenen sichtbar zusammen


nun öffne die Sichtbarkeit der Hintergrundebene wieder


05.


Wechsel auf deine zusammengefasste Ebene


stell den Modus hier auf Multiplikation


Bearbeiten - Kopieren


06.


Bild - Rand hinzufügen - symmetrisch


2 px - in weiß


20 px - in der Farbe #6ab5d0


(färbst du dein Bild um wähle hier eine passende eigene aus)


Aktiviere deinen Zauberstab


(Toleranz und Randschärfe auf 0) und markiere damit den 20 px Rand


Bearbeiten - in Auswahl einfügen


Auswahl halten


07.


Effekte - Plugins - Tramage - Two the Line - Standart


Effekte - Plugins - Simple - 4 Way Avarage - Standart


Effekte - Plugins - Simple - Diamonds


Effekte - Plugins - Filter Unlimeted 2 - Button & Frames - 3d Glass Frame 1


mit den Werten 10 / 128


Auswahl aufheben


08.


Im Ebenenmanager wandel deine Hintergrundeben in eine Rasterebene um


Bild - Leinwandgröße


Breite auf 1200 px


Höhe auf 800 px


Platzierung auf Mittig


09.


Ebenen - Neue Rasterebene


Im Ebenenmanager verschiebe die Ebene an letzte Stelle


10.


Aus dem Download öffne das Paper "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (1)"


kopieren & einfügen - als neue Ebene


Bild - Größe ändern - 80% - Kein Haken bei allen Ebenen


Bild - Frei drehen - 10° nach links


Einstellen - Schärfe - scharfzeichnen


Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten mit diesen Werten


0 / 0 / 100 / 1 / schwarz


11.


duplizieren


Bild - Spiegeln - Vertikal und horizontal spiegeln


Bild - Frei drehen - 10° nach links


im Ebenenmanager fasse einmal nach unten zusammen


12.


Wir arbeiten auf der Ebene weiter


Öffne aus dem Dwonload das Element "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (6)"


kopieren & einfügen - als neue Ebene


verschiebe das Element mittig nach oben, so das ca die Hälfte hinter deiner obersten Ebene vorschaut


duplizieren


Bild - Spiegeln - Vertikal spiegeln (bei älteren Versionen ist es noch Horizontal)


verschiebe das Element etwas nach links


13.


Wechsel im Ebenenmanager wieder auf deine zusammengefasste Paperebene


Öffne aus dem Download das Element "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (15)"


kopieren & einfügen - als neue Ebene


verschiebe auch dieses Element wieder nach oben so das es hinter deiner obersten Ebene vorschaut


duplizieren


Bild - Spiegeln - Vertikal und Horizontal


14.


Wechsel wieder auf deine zusammengefasste Paperebene


Öffne aus dem Download das Element "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (1)"


Kopieren / einfügen - als neue Ebene


Bild - Frei drehen - 30° nach links


verschiebe es wieder nach oben und minimal nach links


Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten mit diesen Werten 0 / 0 / 40 / 10 / schwarz


duplizieren


Bild - Spiegeln - Vertikal und Horizontal


verschiebe das Element etwas nach rechts oder nach links -


hier kommt es darauf an wo du das andere Element hingeschoben hast


15.


Wechsel im Ebenenmanager auf deine oberste Ebene


Öffne aus dem Download das Element "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (27)"


kopieren & einfügen - als neue Ebene


verschiebe das Element nach rechts unten auf deinen Rand von deinen Gesichtern


schiebe es so das es passt


Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten mit diesen Werten 0 / 0 / 40 / 10 / weiß


duplizieren


Bild - Spiegeln - Vertikal und Horizontal


verschiebe es nach links oben auf deinen Rand


16.


Öffne aus dem Download das Element "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (33)"


kopieren & einfügen - als neue Ebene


Bild - Größe ändern - 80% - Kein Haken bei allen Ebenen


Einstellen - Schärfe- scharfzeichnen


verschiebe das Element nach rechts unten - passe es an dein Bild an


Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten - behalte die Werte bei


17.


Öffne aus dem Download das Element "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (94)"


kopieren & einfügen - als neue Ebene


schiebe es so in dein Bild das es dir gefällt


18.


Öffne aus dem Download das Element "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (89)"


kopieren & einfügen - als neue Ebene


verschiebe das Element mittig in dein Bild - jedoch so das deine Gesichter alle gut zu sehen sind


Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten - mit diesen Werten 0 / 0 / 60 / 15 / schwarz


19.


Öffne aus dem Download das Element "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (49)"


kopieren & einfügen - als neue Ebene


Bild - Größe ändern - 50% - kein Haken bei allen Ebenen


Einstellen - Schärfe - stark scharfzeichnen


verschiebe das Element nun auf deine Blätterranke - wieder so das deine Gesichter schön zu sehen sind


Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten - mit diesen Werten 0 / 0 / 60 / 15 / weiß


20.


Öffne aus dem Download das Element "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (26)"


kopieren & einfügen - als neue Ebene


Bild - Größe ändern - 30% - kein Haken bei allen Ebenen


Einstellen - Schärfe - stark scharfzeichnen


Hier überlasse ich dir nun freie Hand


dupliziere den Schmetterling so oft du magst, spiegel ihn wie du magst und platziere ihn wie du magst


ich habe insgesamt 4 Stück davon gemacht, 2 oben und 2 unten


21.


Bild - Größe ändern - bringe dein Bild auf eine Breite von 850 px


Haken bei allen Ebenen ist angeklickt


22.


im Ebenenmanager wechsel auf die Ebene mit deinen Gesichtern


Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten - mit diesen Werten 0 / 0 / 60 / 15 / schwarz


23.


Fasse nun im Ebenenmanager alle Ebenen sichtbar zusammen


Ebenen - Neue Rasterebene


verschiebe sie im Ebenenmanager an die letzte Stelle


Auswahl alles


24.


Öffne aus dem Download das Paper "signs_Colors_of_a_Beautiful_moment (3)"


kopieren & einfügen - in eine Auswahl einfügen


Auswahl aufheben


25.


Effekte - Plugins - Filter Unlimeted 2 - Buttons & Frames - Glass Frame 1


stell die Werte auf 10 / 128


oder auf einen Wert wie es dir gefällt


26.


schreibe nun einen Text oder deinen Namen in groß auf dein Bild


und schiebe es so wie es dir gefällt


wende auch gern einen Schlagschatten an


27.


Nun noch deine Copyrighthinweise und dann alles als JPG-Datei


abspeichern


es ist ratsam noch eine PSD-Datei aufzuheben, falls du etwas ändern musst




:buch:



Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen

    Über den Autor

    Mein Name ist Christian und betreibe mit meiner Frau neben diesen Blog noch ein Bastelforum für PSP und PI.

    Dort haben wir zahlreiche Bastelaufgaben und bieten dazu selbstverständlich das Material an was Copyrightsicher ist weil

    wir sehr viel Wert darauf im Forum legen.

    Wer nun Lust bekommen hat Mitglied bei uns zu werden sollte wissen das wir ca.200 Beiträge pro Tag haben,denn unsere

    Bastler füttern das Forum sehr gerne.

    Christian Administrator