Miss Patricks

2617-misspatricks-froschi-01r2k-png


Ich habe das Tutorial am 07.03.2018 mit PSPX2018 erstellt.


Es ist kein Problem es mit anderen Versionen oder Programmen nach zu arbeiten.


Das Copyright für das Tutorial liegt allein bei mir, Froschi.


Es darf weder kopiert, zum download, in Tauschtubengruppen, in andere Sprachen übersetzt werden oder Sonstiges –


ohne vorherige Absprache - veröffentlicht werden.


***


Die von mir verwendeten Materialien sind entweder gekauft und mit


dazugehöriger Lizenz verarbeitet worden (PTU) oder als Freebie (FTU) frei gegeben,


ich arbeite nur mit Copysicherem Material !!!


In den neuen PSP Versionen haben einige Befehle einen anderen Namen bekommen


ich versuche zwar weitestgehend drauf einzugehen, jedoch bitte ich dich immer selber zu schauen.


Nutze dazu mein Bild – und orientiere dich daran.


Ich habe die Erlaubnis von GOF-Designs erhalten


das von mir im Tutorial verwendete Material als Download mit anzubieten.


Ich bedanke mich sehr für dieses Vertrauen bei Sonia und Christian von GOF-Designs


Es ist weiterhin nicht erlaubt, das Material aus den Download Links woanders hoch zu laden, es als eigenes auszugeben


noch zu verschandeln.


Haltet euch bitte daran – sonst nehme ich die Tutoriale umgehend raus.


Für das Tutorial benötigst du:


1 Tube – meine ist eine Tube von Ismael Rac


du kannst die bei S&COkäuflich erwerben


(wir benötigen hier wenn möglich eine Ganzkörpertube und eine Halbkörper)


2 Masken – sie sind im Materialdownload enthalten


Miss+Patricks+-+07.03.2018.zip


Filter benötigst du:

keine


Hast du alles? Dann lass uns beginnen


viel Spaß wünsche ich dir


Öffne die Masken und deine Tuben in deinem PSP


01.


Erstelle ein neues Dokument in der Größe 750 x750 px


02.


Öffne aus dem Materialdownload das Paper „40.Schatzkiste (1)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


03.


Ebenen – Neue Maskenebene - aus Bild


such dir hier die Maske „MakeAMaskFallCMF01Slow2012“


kein Haken bei Maske umkehren


Gruppe zusammenfassen


04.


duplizieren


nach unten zusammenfassen


Bild – Größe ändern – 90% - kein Haken bei allen Ebenen – schärfen


05.


Öffne aus dem Materialdownload das Element „40.Schatzkiste (1)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


duplizieren


nach unten zusammenfassen


wende folgenden Schlagschatten an


0 / 0 / 80 / 20 / weiß


06.


Öffne aus dem Materialdownload das Element „40.Schatzkiste (4)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


verschiebe das Element nach unten an die Maske


wende den eingestellten Schlagschatten an


07.


Öffne aus dem Materialdownload das Element „40.Schatzkiste (1)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


08.


Kopiere deine Halbkörper Tube


einfügen – als neue Ebene


passe sie in der Größe an (sie sollte noch schön zu sehen sein)


schärfen


09.


Ebenen – Neue Maskenebene - aus Bild


such dir hier die Maske „20-20“


kein Haken bei Maske umkehren


Gruppe zusammenfassen


(sollte deine Tube kaum noch sichtbar sein so dupliziere sie einmal und fasse beide Ebenen


zusammen)


verschiebe sie in deiner Leinwand noch etwas nach links und eventuell nach oben


10.


Öffne aus dem Materialdownload das Element „40.Schatzkiste (36)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


verschiebe das Element etwas nach oben und minimal nach rechts


wende folgenden Schlagschatten an


0 / 0 / 60 / 10 / schwarz


schärfen


11.


Öffne aus dem Materialdownload das Element „40.Schatzkiste (11)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


verschiebe das Element ebenfalls etwas nach oben und nach rechts


wende den eingestellten Schlagschatten an


12.


Öffne aus dem Materialdownload das Element „40.Schatzkiste (6)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


verschiebe das Element mittig nach unten


wende den eingestellten Schlagschatten an


13.


Öffne aus dem Materialdownload das Element „40.Schatzkiste (8)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


Bild – Frei drehen – 50° nach rechts


Bild – Größe ändern – 70% - kein Haken bei allen Ebenen


schärfen


verschiebe das Element nach links unten (vor deine Tube)


wende den eingestellten Schlagschatten an


14.


Öffne aus dem Materialdownload das Element „40.Schatzkiste (7)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


Bild – Größe ändern – 65% - kein Haken bei allen Ebenen


schärfen


verschiebe es nach rechts unten


wende den eingestellten Schlagschatten an


15.


Wechsel eine Ebene tiefer im Ebenenmanager


radiere hier vorsichtig die Schleife am Element weg


16.


Aktiv wieder oben


Öffne deine Ganzkörpertube


kopieren & einfügen – als neue Ebene


passe sie in der Größe an und schärfe sie nach


verschiebe sie mittig in dein Bild


17.


duplizieren


wechsel auf die Originalebene zurück


Effekte – Verzerrungseffekte – Wind – links – Stärke 50


wechsel wieder auf das Duplikat


nach unten zusammenfassen


18.


duplizieren


auf dem Duplikat wende den Modus „Weiches Licht“ an oder einen passenden


Schatten nach Wahl


19.


Aktiv oberste Ebene


Öffne aus dem Materialdownload das Element „40.Schatzkiste (3)“


kopieren & einfügen – als neue Ebene


Bild – Größe ändern – 70% - kein Haken bei allen Ebenen


schärfen


verschiebe es nach unten


wende folgenden Schlagschatten an


0 / 0 / 60 / 10 / schwarz


20.


wenn du möchtest füge nun noch


weitere Elemente aus dem Materialdownload


hinzu – achte auf die Größen und das schärfen


21.


Füge nun auch deinen Namen und deine Copyrighthinweise in dein Bild ein


und speichere es als png.-Datei ab


ich hebe mir auch immer eine psd.-Datei auf, falls ich etwas ändern möchte


Ich hoffe dir hat das Tutorial gefallen

    Über den Autor

    Mein Name ist Christian und betreibe mit meiner Frau neben diesen Blog noch ein Bastelforum für PSP und PI.

    Dort haben wir zahlreiche Bastelaufgaben und bieten dazu selbstverständlich das Material an was Copyrightsicher ist weil

    wir sehr viel Wert darauf im Forum legen.

    Wer nun Lust bekommen hat Mitglied bei uns zu werden sollte wissen das wir ca.200 Beiträge pro Tag haben,denn unsere

    Bastler füttern das Forum sehr gerne.

    Christian Administrator